SDS-newsline Onlinezeitung

6. Dezember 2018
von Lucy
Keine Kommentare

Ratingen (dpa) – Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist in
Ratingen bei Düsseldorf eine größere Zahl von Schülern mit
Kohlenmonoxid-Vergiftungen in Kliniken gebracht worden. Diesmal seien
es 24 Schüler gewesen, in der vergangenen Woche acht, berichtete die
Feuerwehr am Montag. Erneut geriet ein Schulbus in Verdacht. Vermutet
wird, dass Abgase aus dem Motor im Heck des Busses in den Innenraum
gelangt sind.

«Je weiter hinten die Kinder saßen, desto höher waren die
Konzentrationen», sagte ein Feuerwehrsprecher. Dies würde auch
erklären, warum die Fahrer jeweils nichts bemerkten. Nach
Polizeiangaben war das gleiche Busunternehmen, aber ein anderer Bus
im Einsatz.

Einige Kinder wurden zur Behandlung sogar in die Druckkammer des
Uni-Klinikums in Düsseldorf gebracht. Mit Hilfe der Druckkammer wird
das Kohlenmonoxid aus dem Blut gelöst. Nach Polizeiangaben dauern die
Ermittlungen zur Ursache in beiden Fällen an.

27. November 2018
von Julian
Keine Kommentare

Kretschmann lehnt Grundgesetzänderung zu Bildungsfinanzierung ab

Stuttgart (dpa) – Baden-Württemberg will der geplanten Grundgesetzänderung zur Bildungsfinanzierung im Bundesrat nicht zustimmen und sucht dafür Verbündete. «Wir werden diese Pläne im Bundesrat ablehnen und mit diesem Ansinnen auch auf andere Länder zugehen», erklärte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am … Weiterlesen

20. November 2018
von Iyangaran
Keine Kommentare

Flüchtlingskinder in vielen Ländern mit schlechten Bildungschancen

Berlin (dpa) – Flüchtlingskinder haben in vielen Ländern nur wenig Chancen auf gute Bildung. Trotz zahlreicher positiver Maßnahmen zur Integration gebe es auch im deutschen Bildungssystem Verbesserungsbedarf, heißt es im Weltbildungsbericht der Unesco, der am Dienstag in Berlin vorgestellt wird. … Weiterlesen

6. November 2018
von Safiye
Keine Kommentare

Eltern zahlen kein Unterhalt: Das können volljährige Kinder tun

Koblenz (dpa/tmn) – Wenn Eltern ihrer Unterhaltspflicht nicht nachkommen, können volljährige Kinder sich an die Familienkasse wenden. Dort müssen sie einen sogenannten Abzweigungsantrag einreichen. Dadurch erlischt der elterliche Anspruch auf Kindergeld nicht, erklärt die Rechtsanwaltskammer Koblenz. Allerdings werden die Kindergeldzahlungen … Weiterlesen