Warning: fopen(/homepages/18/d727498777/htdocs/app730305617/wp-content/plugins/akismet-privacy-policies/languages/akismet-privacy-policies-de_DE.mo): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/18/d727498777/htdocs/app730305617/wp-includes/pomo/streams.php on line 153
Maluma | Maluma – SDS-newsline Onlinezeitung

SDS-newsline Onlinezeitung

Maluma

| Keine Kommentare

Maluma

Juan Luis Londoño Arias ist sein echter Name, sein Künstlername ist Maluma. Er ist ein Latino-Sänger. Durch seinen Cousin (Marcelo Santos), der als Model arbeitet, begann seine musikalische Karriere bereits im Kindesalter in seiner Heimatstadt Medellín. Von dort aus entwickelte er sich zu einem bekannten Sänger im spanisch sprachigen Raum. Der Latino-Sänger lässt es bei seinem Auftritt in Frankfurt mit Titeln wie„Corazón“ oder „Carnaval“ so richtig krachen. Der 25-jährige wurde am 28. Januar 1994 in Medellín, Kolumbien geboren. Maluma begann seine musikalische Karriere im Jahr 2010 indem er erstmals Singles aufnahm. Sein Song „Farandulera“ wurde zu einem Hit in den lokalen Radios. Daraufhin bot der kolumbianische Ableger von Sony Music dem Sänger einen Plattenvertrag an, den dieser auch unterschrieb. Anschließend begann Maluma, sein erstes Studioalbum aufzunehmen. Als nächste Single wurde „Loco“, ein Lied über unkontrollierte Liebe, veröffentlicht. Bis heute hat der Latinosänger vier Alben veröffentlicht: Pretty Boy, Dirty Boy, Magia, PB.DB the Mixtape. Maluma und US-Model Natalia Barulich sind ein Paar. Er lernte die 26-jährige 2017 beim Dreh zu seinem Musikvideo „Felices los 4“ kennen und verliebte sich in sie.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Maluma_(S%C3%A4nger)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.